BiPRO zeichnet Rhion als „Top-Anwender“ aus

Rhion gehört zu jenen Versicherungsgesellschaften, die bei der technischen und administrativen Entlastung angebundener Makler die Vorreiterrolle einnehmen. Das Brancheninstitut Prozessoptimierung (BiPRO) hat Rhion deshalb jetzt als „Top-Anwender“ ausgezeichnet, eine Würdigung mit Signalwirkung.

BiPRO versteht sich als neutrale Organisation des Finanzdienstleistungssektors, in der sich Versicherungen, Vertriebspartner und Dienstleister zusammengeschlossen haben, um unternehmensübergreifende Geschäftsprozesse immer weiter zu verbessern. Gemeinsam werden Normen erarbeitet, wobei auch Rhion als BiPRO-Mitglied in die Entwicklung stark eingebunden ist. 

Durch die konsequente Umsetzung der von BiPRO definierten Standards bietet Rhion kooperierenden Maklern spürbare Arbeitserleichterungen, effiziente Abläufe und starken Service. Der Erfolg spiegelt sich in der Auszeichnung als „Top-Anwender“ wider, für die zuvor eine bestimmte Anzahl schriftliche Referenzen vorliegen mussten, die Rhion die engagierte Ausgestaltung der Standards bescheinigen. 

Hier geht's zu allen Auszeichnungen